Jetzt Bewerben

Karriereportal

Menü öffnen

Uelzen

Pfeifer GroupStandort Uelzen

Pfeifer als Arbeitgeber in der Region

Uelzen bietet aufgrund seiner Lage und seiner Nähe zur See spezielle Standortvorteile für den Export. Als einziger Standort der Pfeifer Gruppe lässt sich die Schifffahrt für die Anlieferung von Rundholz zu nahe gelegenen Häfen wie Lübeck und Rostock nutzen. Wir produzieren in Uelzen daraus Schnittholz, Palettenklötze und Biostrom.

Uelzen ist Kreisstadt des Landkreises Uelzen und gehört zur Metropolregion Hamburg. Wir beschäftigen als Arbeitgeber in der drittgrößten Stadt der Lüneburger Heide 170 Mitarbeiter.

Produkte in Uelzen

Produktfelder und jährliche Kapazitäten


Produkte Uelzen


Produkte in Uelzen

Produktfelder und jährliche Kapazitäten


Produkte Uelzen


Geschichte

2016

Modernisierung und Erweiterung

Pfeifer investiert in den Standort Uelzen: Neue Trockenkammern werden gebaut, die Lagerflächen erweitert.

2011

Mehr Pressspanklötze

Die Modernisierung der Klotzbeleimung geht mit einer deutlichen Erhöhung der Produktionskapazitäten einher.

2011

2008

100% Verwertung

Mit dem Bau eines Biomasse-Heizkraftwerkes verfolgt Pfeifer auch in Uelzen die Strategie einer geschlossenen Verwertungs- und Wertschöpfungskette.

2006

Investition und Erneuerung

Die Modernisierung des Sägewerks bringt Uelzen auf den neuesten Stand der Sägetechnik.

2006

2005

Pfeifer übernimmt

Die Produktionsanlagen in Uelzen werden von der Pfeifer Gruppe übernommen.

1991

Der Anfang

Mit der Grundsteinlegung für das Sägewerk und die Klotzfertigung beginnt in Uelzen die Geschichte der industriellen Holzfertigung.

1991

BEWERBEN SIE SICH HIER

Standort Uelzen

Offene Stellen in Uelzen

Diese Jobs könnten Sie interessieren:

offene Stellen: 0

Standort

    Nichts dabei?
    Senden Sie uns Ihre Initiativbewerbung

    Nutzen Sie unsere praktische Online Bewerbung oder schicken Sie uns gerne Ihre individuellen Unterlagen. Wir freuen uns darauf.

    Initiativbewerbung senden

Aktuell ist keine Stelle offen, jedoch freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung!